MA-Tage auf Schloss Voergaard

Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter über kurzfristige Änderungen

MA-Tage auf Schloss Voergaard

Datum:
15. Juli 2017 - 23. Juli 2017
Ort:
Verein " Voergaard Lebendige Geschichte", DK-9330 Dronninglund
Veranstaltungsart:
Lager, Workshop, Turnier, Markt, Festspiel, Ausstellung, Konzert
weitere Informationen:

Der Verein " Voergaard Lebendige Geschichte " veranstaltet zum 17. Mal die " Mittelaltertage auf Schloss Voergaard" anno 1533. Der katholische Bischof Stygge Krumpen und seine Geliebte, Elsebeth Gyldenstierne öffnen die Tore zu ihrem Lustschloss ,um den Besucher ins späte dänische Mittelalter kurz vor der Reformation in all seiner Farbenpracht zu entführen. Landsknechte üben sich im Kampf, Musikanten und Gaukler aus der bekannten Welt buhlen um die Gunst der Zuschauer, Händler bieten ihre Waren feil und die besten Handwerker des Nordens lassen sich auf die Hände schauen. Die Verteidigungsblide lässt ihre Geschosse über den Wassergraben sausen und die Jüngsten tummeln sich auf dem mittelalterlichen Kinderspielplatz.
Für den müden Wanderer gibt es Speis und Trank und immer einen freien Platz auf den Schlosswiesen.
Öffnungszeiten :10.00 - 17.00 Uhr

Infos zum Veranstalter:

Thea Højvang
Verein " Voergaard Lebendige Geschichte", Schloss Voergard, 9330 Dronninglund
E-Mail: kontakt@middelalderdage.dk
Mobil +45 60118811
Website: www.middelalderdage.dk

Zurück